Beratungsangebot

Allgemeine Soziale Dienste (ASD)

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) bietet Beratung in materiellen Notlagen. Neben der Beratung zu gesetzlichen Leistungsansprüchen wird beispielsweise bei der Antragstellung bei der Stiftung „Hilfe für die Familie“ sowie für die Mutter-Kind-Kur unterstützt.

Ansprechpartner*innen sind Frau Meisterernst und Frau Weber. Ein Termin kann unter der Rufnummer 030 600300-5520 vereinbart werden.

 

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)  ist ein kostenloses und vertrauliches Beratungsangebot für MigrantInnen mit Bleibeperspektive. Der Beratungsalltag ist sehr vielfältig. So werden unter anderem Fragen zum Aufenthalt, der Existenzsicherung und zu Sprachkursen beantwortet, Kontakte zu anderen Beratungsstellen vermittelt, wird über die Anerkennung von ausländischen Abschlüssen, Berufsfindung, Arbeitssuche und finanzielle Fragen informiert wie auch im Umgang mit Behörden unterstützt.

Ansprechpartnerinnen sind Frau Brinken und Herr Naim.

 

Print Friendly